englisch china

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Home

Über Sanya

Sanya auf der Insel Hainan, im südlichsten Teil Chinas, bietet seinen Besuchern eine betörende Mischung aus zauberhaften Stränden, tropischen Regenwäldern und malerischen Hügellandschaften.

Aufgrund seines Klimas und seiner Landschaft wird Sanya oft als das ­chinesische Hawaii bezeichnet. Die Sanya Bay lockt das ganze Jahr mit milden Temperaturen und einem großen Wellnessangebot.

Naturschutzgebiete und eine exotische Pflanzenwelt laden zu Wanderungen und Radtouren ein. Die Golfplätze von Sanya mit ihrem üppigen Tropengrün sind ganzjährig die perfekte Wahl für Golfspieler. In der Stadt Sanya erwartet den Besucher eine 2000-jährige ­Geschichte und ein reichhaltiges kulturelles Angebot.

 

 

Wo liegt Sanya?

Die Stadt Sanya befindet sich direkt am Meer auf der chinesischen Insel Hainan, etwa 500 km südöstlich der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi und knapp 700 km südwestlich von Hongkong.

Aufgrund ihrer geografischen Lage im Südchinesischen Meer und ihres tropischen Klimas ist Sanya die einzige Stadt Chinas, in der es keinen Winter gibt.

Für viele Besucher ist Sanya die erste und wichtigste Urlaubsstation auf der Tropeninsel Hainan. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, touristische Attraktionen sowie internationale Hotels und Ferienanlagen befinden sich in der Region.

Drucken

englisch china