englisch china

 

  • 1
  • 2

Erholung und Wellness

Kristallklares Wasser, endlose Strände, überwältigende Berge und üppige Regenwälder – Sanya ist der ideale Ort zum gründlichen ­Entspannen. Wer Sanyas unübertreffliche Spas und Thermalquellen nicht kennt, hat noch keine wahre Entspannung erlebt.

Als einzige tropische Küstenstadt Chinas ist Sanya der perfekte Ort, um sich mit einem besonderen Wellnesserlebnis verwöhnen zu ­lassen. Wer in einem der Luxushotels zu Gast ist, genießt auch Zugang zu einem In-house Spa. Mit der höchsten Dichte an Luxushotels der Nation ist Sanya die unbestrittene Hauptstadt der Spas und Thermalquellen Chinas.

Umfangreiche Wellnessangebote laden in Sanya zum Verwöhnen ein. Das milde Klima bietet beste Voraussetzungen unter anderem für spezielle chinesische Behandlungen und Anwendungen.
Wellness in Sanya beflügelt das körperliche Wohlbefinden – sowohl von innen als auch von außen. Spas sind in allen Hotels und ­Ferienanlagen entlang der Küste wie auch in den Wellnessoasen des Stadtzentrums zu finden. Wer eine außergewöhnliche Behandlung ausprobieren möchte, dem sei eine Papaya-Kokosöl-Kur besonders empfohlen.

Die heißen Quellen von Nantian sind Bestandteil eines großen Thermalparks. Sie wurden als beste Thermalquellen Chinas ausge­zeichnet. Ihr Wasser enthält Spuren von Siliziumsäure und Radon, die eine gesundheitsfördernde Wirkung haben und das körperliche Wohlbefinden positiv beeinflussen.

Ein spezielles Verfahren ist die sogenannte Kussfisch-Therapie. Kleine Fische, nicht größer als 2 cm, knabbern dem Badenden die Hornhaut ab. Dabei stimulieren sie die Blutzirkulation und machen die Haut ­geschmeidig.
Auch Massagen sind allseits erhältlich. Neben ihrer westlichen Form ist die Massage auch eine Behandlungsmethode der traditionellen chinesischen Medizin. Durch verschiedene Massagetechniken werden hierbei die jeweiligen Schmerzpunkte behandelt.

Drucken

englisch china